Die Rudelführer im Hause sind Falko und Ines Friemelt. Außerdem gehören noch drei jüngere Zweibeiner dazu. Drei Zwergschnauzer und zwei Kerry Blue-Terrier sind

z. Z. die vierbeinigen Rudelmitglieder.

Seit 1994 gibt es Hunde in unserem Hause. Begonnen hat alles mit einem Deutschen Schäferhund. Nach mehreren Schäferhunden und einem Cairn-Terrier zog Anfang 2007 der erste Zwergschnauzer-Rüde bei uns ein. Eine Hündin folgte ein Jahr später. Da die Hündin sich als absoluter Glücksgriff erwies und sie alle Voraussetzungen für die Zucht erfüllte, fiel 2010 unser erster Wurf. Inzwischen konnten wir schon viele neue Hundebesitzer mit einem Zwergschnauzer-Welpen glücklich machen. Auch für dieses Jahr sind wieder zwei Würfe geplant. Wir haben uns auf die Farbe pfeffer-salz spezialisiert, da uns diese am besten gefällt.

 

Wir sind Mitglied im Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V. (PSK),

in der Gesellschaft zur Förderung Kynologischer Forschung e.V. und

anerkannter Züchter im Verband für das Deutsche Hundewesen e.V. (VDH)